Your Cart
Deutscher Kundenservice
–15% MIT DEM CODE HELLO15 JETZT
Kundenbewertungen 4,6/5 ★★★★★

Allgemeine Verkaufsbedingungen

Verkaufsbedingungen
ARTIKEL 1: ANWENDUNGSBEREICH
Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für Verkäufe, die über die Website Babouche-Schuhe.De.COM getätigt werden.

ARTIKEL 2: AUFTRÄGE
Die Aufzeichnungssysteme gelten als Beweis für die Art und den Inhalt der Bestellung. Babouche-Schuhe.De® bestätigt die Genehmigung der Bestellung des Kunden an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse. Der Verkauf ist abgeschlossen, sobald Babouche-Schuhe.De® die Zahlung für die Bestellung akzeptiert. Das heißt, ab dem Datum der Validierung der Zahlung bei Bestellungen, die online per Kreditkarte bezahlt wurden, oder ab dem Datum des Eingangs der Zahlung per Scheck. In jedem Fall behält sich Babouche-Schuhe.De® das Recht vor, jede Bestellung eines Kunden zu stornieren oder abzulehnen, mit dem ein Rechtsstreit über die Bezahlung einer früheren Bestellung besteht.

ARTIKEL 3: VERFÜGBARKEIT DER SACHEN
Solange unsere Angebote und Preise auf der Website sichtbar sind, sind sie gültig. Die Verfügbarkeit, die zum Zeitpunkt des Besuchs des Kunden auf der Website angegeben ist, hängt vom Zustand des Babouche-Schuhe.De®-Lagers und natürlich von den Lieferanten ab.

Um unseren Katalog und unser Schaufenster zu erstellen, arbeiten wir mit Datenbanken, die mit den von unseren Lieferanten bereitgestellten Informationen angereichert werden. Da diese Datenbank mehr als hundert Produkte enthält, sind nicht alle auf Lager und unser Angebot ist daher an die Verfügbarkeit der Artikel bei den Lieferanten gebunden.

Nur die endgültige Einstellung eines Produkts durch unsere Lieferanten hat die Annullierung dieses Produkts und unseres kommerziellen Angebots zur Folge. In allen anderen Fällen kann innerhalb eines bestimmten Zeitraums eine neue Bestellung aufgegeben werden.

Im Falle der Nichtverfügbarkeit eines bestellten Artikels wird der Kunde per E-Mail oder, bei einer Bestellung mehrerer Artikel, auf der Rechnung über die versandten Produkte informiert.

Die Lieferfrist: Beim Kauf der Bestellung und in der Auftragsbestätigung wird dem Kunden eine Lieferzeit mitgeteilt. Diese wird berechnet, indem die Verfügbarkeitsdauer des längsten Produkts zur Lieferfrist des vom Kunden gewünschten Transportmittels addiert wird.
Ab dem Zeitpunkt der Bestellung bis zum Versand hat der Kunde die Möglichkeit, die Bestellung zu stornieren.

Besondere Merkmale:

Vorbestellung von Artikeln: Die Artikel werden auf der Website Babouche-Schuhe.De.COM zur Vorbestellung angeboten. Diese Vorbestellung erfolgt unter Angabe eines Veröffentlichungsdatums, das vom Verlag zu Beginn der Vorbestellungsphase bekannt gegeben wird. Dieses Veröffentlichungsdatum kann jederzeit vom Verlag geändert werden, der allein für die Vermarktung seines Produkts verantwortlich ist.

In allen Fällen wird Babouche-Schuhe.De® ab dem Datum des Endverkaufs versuchen, die Artikel an die Kunden zu versenden, die bis zu dem vom Verlag für das Erscheinungsdatum angegebenen Lagerbestand reserviert haben.

ARTIKEL 4: DER PREIS
Die in Euro angegebenen Preise sind Nettopreise und enthalten keine Lieferkosten. Dieser Preis beinhaltet den Preis der Produkte, Handhabung, Verpackung und Konservierung der Produkte. Sie können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden, wobei die Artikel auf der zum Zeitpunkt der Registrierung der Bestellung geltenden Grundlage in Rechnung gestellt werden. Alle Bestellungen werden in Euro in Rechnung gestellt und sind in Euro zu zahlen. Etwaige Zölle oder lokale Steuern sind vom Empfänger zu tragen.

ARTIKEL 5: KOSTEN FÜR DIE LIEFERUNG
Die Versandkosten beinhalten einen Beitrag für Vorbereitung, Verpackung und Porto. Denken Sie daran, alle Ihre Artikel in einer einzigen Bestellung zusammenzufassen. Es ist nicht möglich, zwei getrennte Bestellungen zusammenzufassen, und die Portokosten werden Ihnen für jede einzelne Bestellung berechnet.

ARTIKEL 6: BEZAHLUNG
Sie können aus einer Reihe von Zahlungsmethoden wählen, die maximale Sicherheit bieten. Sie können bezahlen:

– Per Kredit- oder Debitkarte (Visa, Eurocard-Mastercard) oder direkt auf der Website, in den Zahlungsformularen, die während des Bestellvorgangs zur Verfügung gestellt werden (gesicherte Eingabe mit SSL-Verschlüsselung), indem Sie den Kartentyp, Ihre Kartennummer ohne Leerzeichen zwischen den Ziffern, die Kontrollnummer auf der Rückseite Ihrer Karte und das Ablaufdatum eingeben.

– Per Paypal-Zahlung

Sie können aus einer Reihe von Zahlungsmöglichkeiten wählen, darunter auch Kreditkartenoptionen.

Die Zahlung erfolgt über die sicheren Bankserver unserer Partner. Das bedeutet, dass keine Ihrer Bankdaten über die Babouche-Schuhe.De.COM Seite laufen.

Ihre Bestellung wird erfasst und bestätigt, sobald die Bank Ihre Zahlung akzeptiert hat.

ARTIKEL 7: LIEFERUNG
Wir liefern zu Ihnen nach Hause oder an ein Relais. Die Lieferzeiten beinhalten sowohl die Zeit für die Vorbereitung des Pakets als auch die Lieferzeit. Babouche-Schuhe.De ® liefert weltweit. Der Käufer wird per E-Mail über die verschiedenen Phasen der Bestellung informiert werden: Vorbereitung und Lieferung.

Die Lieferzeit umfasst die Vorbereitung und Zustellung durch unseren Spediteur.

Die Lieferzeit von (vom Spediteur bekannt gegeben) verpflichtet Babouche-Schuhe.De® nicht für einen längeren Zeitraum.

ARTIKEL 8: GARANTIE – RÜCKGABE – ERSTATTUNG – WIDERRUF

Die von Babouche-Schuhe.De.COM angebotenen Produkte sind neu und haben eine Garantie auf Mängel. Sie sind in jeder Hinsicht identisch mit denen der traditionellen Einzelhändler und stammen von allen aufgeführten Verlagen und Lieferanten.

Im Falle eines mangelhaften oder nicht konformen Produkts hat der Käufer eine Frist von 15 Werktagen ab Erhalt der Produkte, um eine Rückerstattung oder einen Umtausch zu beantragen. Wenn die Frist von fünfzehn (15) Tagen normalerweise an einem Samstag, Sonntag oder Feiertag abläuft, wird sie bis zum nächsten Werktag verlängert.

Der Kunde muss neue oder ungebrauchte Artikel in ihrer Originalverpackung, vollständig und unversehrt, zusammen mit allem Zubehör, Anweisungen und Unterlagen (in der Original-Zellophanverpackung und mit der entsprechenden Rechnung) zurücksenden. In einem solchen Fall muss der Käufer den Nachweis des/der Mängel(s) an CONTACT@Babouche-Schuhe.De.COM senden.

Bei Ausübung des Widerrufsrechts ist Babouche-Schuhe.De® verpflichtet, die vom Kunden gezahlten Beträge kostenlos zu erstatten, mit Ausnahme der Kosten für die Rücksendung der Ware. Die Erstattung ist innerhalb von höchstens vierzehn (14) Werktagen nach Erhalt des/der zurückgesandten Pakets/Pakete fällig.

Sie tragen dann die Kosten für die Rücksendung der Waren.

Im Falle einer Rückerstattung garantieren wir, dass diese innerhalb von maximal 14 Tagen nach Erhalt des zurückgesandten Pakets erfolgt. Eine Nachnahme wird, aus welchen Gründen auch immer, nicht akzeptiert.

ARTIKEL 9: EIGENTUMSÜBERGANG – RISIKOÜBERGANG
Der Eigentumsübergang der Produkte auf den Käufer erfolgt erst nach vollständiger Bezahlung des Preises durch den Käufer, unabhängig vom Zeitpunkt der Lieferung der besagten Produkte. Andererseits gehen die Risiken des Verlusts und der Verschlechterung der Produkte erst nach der Lieferung und dem Empfang der besagten Produkte durch den Käufer über.

ARTIKEL 10: SCHUTZ IHRER PERSÖNLICHEN DATEN
Babouche-Schuhe.De® ist der Hersteller und Eigentümer aller oder eines Teils der Datenbanken auf dieser Website. Durch den Zugriff auf diese Website erkennt der Kunde an, dass die darin enthaltenen Daten gesetzlich geschützt sind und verpflichtet sich, den Inhalt der Datenbanken auf der Website zu extrahieren, zu reproduzieren, wiederzuverwenden, zu speichern, anzuzeigen oder zu behalten, direkt oder indirekt, auf jede Art von Medium, mit allen Mitteln und in jeder Form, ganz oder teilweise, qualitativ oder quantitativ Material.

ARTIKEL 11: HAFTUNG
Die Produktbeschreibungen in der Datenbank von Babouche-Schuhe.De.COM wurden in Übereinstimmung mit den von den Verlagen bereitgestellten Informationen erstellt. Babouche-Schuhe.De® ist nicht verantwortlich für den Inhalt der Werke und kann gegenüber dem Käufer nicht haftbar gemacht werden. Babouche-Schuhe.De® kann im Falle von höherer Gewalt (Streik, Überschwemmung, Feuer usw.) nicht haftbar gemacht werden.

Babouche-Schuhe.De® lehnt jede Verantwortung ab, wenn das gelieferte Produkt nicht mit der Gesetzgebung des Lieferlandes übereinstimmt (Zensur, Verbot eines Titels oder Autors usw.). Babouche-Schuhe.De® ist nicht verantwortlich für den Inhalt von Websites, zu denen Hypertext-Links von der eigenen Website führen können.

ARTIKEL 12: ANWENDBARES RECHT
Alle Klauseln der Allgemeinen Verkaufsbedingungen und alle darin erwähnten Verkäufe und Käufe unterliegen dem französischen Recht.

ARTIKEL 13: ANNAHME DURCH DEN KÄUFER
Die allgemeinen Verkaufsbedingungen sowie die Preise werden ausdrücklich vereinbart und vom Käufer akzeptiert, der erklärt und anerkennt, dass er sie in vollem Umfang kennt, und der folglich auf das Recht verzichtet, sich auf ein beliebiges Dokument und insbesondere auf seine eigenen allgemeinen Einkaufsbedingungen zu beziehen. Der Kaufakt impliziert die Annahme dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Babouche-Schuhe.De behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Die allgemeinen Verkaufsbedingungen wurden am 1. Juni 2023 aktualisiert.

Kostenloser Versand

Bei allen Bestellungen ab 50€

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Internationale Garantie

Ihre Artikel sind immer garantiert

100% sichere Bezahlung

PayPal / MasterCard / Visa